CocoonGT

Promotion der Website: Nutzen von allen Möglichkeiten zur Bekanntmachung von Inhalten

Eine neue Website (ob mit oder ohne Blogfunktion) muss bekannt gemacht werden, damit sie wahrgenommen werden kann. Diese Aufgabe kann mit vielen Strategien angegangen werden. Eine davon ist die Suchmaschinen-Optimierung. Man schreibt die Texte auf der Website so, dass sie ein hohes Ranking in Suchmaschinen haben. Wenn die Website sich mit einem Nischenthema konsequent und vorlaufend beschäftigt, dann Webseitenpromotion mittelfristig erreichbar. Gerade in diesem Zusammenhang ist aber eine Blogfunktion sehr wichtig, denn hiermit hat man eine einfache Möglichkeit in der Umsetzung fortlaufender publizistischer Arbeit.

Promotion der Website: Nutzung des Web 2.0
Eine weitere Möglichkeit der Websitepromotion ist die intensive Nutzung des Web 2.0 zum stärkeren Einbezugs der Nutzer der Website. Hier wird man in fremden Blogs durch regelmäßige und anspruchsvolle Kommentare auf sich aufmerksam machen. Diese Kommentare sind nicht nur eine gute Möglichkeit zur Stärkung der Verlinkung (was der Suchmaschinen-Optimierung dient), sondern auch ein guter Ansatzpunkt zur Ausweitung der Reputation des Bloggers. Dieser wird mehr und mehr beachtet und man zitiert ihn, setzt Links in Bookmarking-Plattformen und beteiligt sich stärker an den Diskussionen in seinem Blog. Da dieser Prozess eher mittel- bis langfristig angelegt sind, kann man am Anfang mit Suchmaschinen-Marketing über Anzeigen oder andere Formen des Online-Marketings die Website schneller promoten.